Queer Filmfestival in Athen: „Outview 2018“

  • geschrieben von 
Foto © Outview Film Festival Foto © Outview Film Festival

Ende dieser Woche startet in Athen das sechstägige Queer-Filmfestival „Outview 2018“, das sich dem Alltag von Homosexuellen, Transgenders und Queers in verschiedensten Ländern der Welt widmet.


Deutsche Produktionen sind u.a. „Die Hochzeitspolizei“ von Rogier Hardeman und der Dokumentarfilm „Mein wunderbares West-Berlin“ von Jochen Hick, bei dessen Vorführung der Regisseur anwesend sein wird. Am Samstagabend wird es außerdem eine Paneldiskussion zum Thema „Empowering Women in the Film Industry“ mit internationalen Gästen geben, an der auch die deutsche Schauspielerin und Aktivistin Susanne Sachße teilnehmen wird. 
Sprache: Originalfassungen mit griechischen Untertiteln; Eintritt: ab 5 Euro 

Wann: 19. Bis 25. April 2018

Wo: Griechische Kinemathek, Iera Odos & M.Alexandrou 134-136, Keiramikos

Weitere Infos: http://outview.gr/cms/en/

(Griechenland Zeitung/ mh)

Nach oben