Hellenic American Union zeigt Bilder aus dem Alltag

  • geschrieben von 
Foto: © Hellenic American Union Foto: © Hellenic American Union

Fotografien aus dem Alltagsleben werden in den Hellenic American Union Galleries in Athen gezeigt. Eine bügelnde Mutter, ein Kaffee trinkender Senior am Esstisch oder ein verschmitzt lachendes Kind auf der Toilette – in der Ausstellung wird das Triviale und Alltägliche in den Mittelpunkt gerückt.

Insgesamt 60 Fotografen, die allesamt Mitglieder des „Photography Circle“ sind, beteiligen sich mit ihren Schnappschüssen an der Ausstellung „Images of Everday Life“.

Der Reiz an der Fotoausstellung ist, dass auf den Bildern das Zuhause, das Familienleben und der Alltagsraum ungefiltert und ungeschützt gezeigt werden. Eben genau jene Bereiche, die traditionell vor neugierigen Blicken von Außenstehenden geschützt werden. Organisiert wurde die Bilderschau von den Athener Fotografen Platon Rivellis und Panagiotis Markolefas in Zusammenarbeit mit der Hellenic American Union, dem Hellenic American College / University und dem „Photography Circle“.

Wann: Am Donnerstag, 22.November 2018, um 20 Uhr findet die Eröffnung statt.

Öffnungszeiten: Vom 23. November bis 20.Dezember, Mo. bis Fr., jeweils 12 bis 20 Uhr, Sa.: 10.30 bis 14.30 Uhr.

Wo: Hellenic American Union Galleries, Massalias 22, 10680 Athens.

Kosten: Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos: www.hau.gr/?i=culture.en.current_forth_events.5503 oder telefonisch unter 2103680052.

(GZad)

Nach oben