Lebendiges Kino: Die „Große Gatsby“-Party

  • geschrieben von 
Foto © Cinema Alive Foto © Cinema Alive

„Cinema Alive“ zeigt Baz Luhrmanns Verfilmung von Scott Fitzgerald’s Klassiker um den mysteriösen Jay Gatsby und lädt nach der Vorführung zu einer After-Party im Stil der goldenen Zwanziger ein.

Der pompöse Film spielt in den 20er Jahren und zeigt die Widersprüche des amerikanischen Traums auf. „Cinema Alive“ erschafft, neben der Übertragung des Blockbusters, eine eigene Welt aus Livemusik, Tänzen und Schauspielern und versetzt den Zuschauer nicht nur um ein Jahrhundert zurück, sondern gibt ihm das Gefühl tatsächlich dabei zu sein. In einer Fusion aus Theater, Film und Tanz werden die Zuschauer ein Teil der „Gatsby“-Geschichte. Die After-Party findet in der Rooftop-Bar des Hyatt Hotels mit atemberaubendem Blick auf die Akropolis und leckeren Cocktail-Kreationen statt.

Wann: 28. und 29. Dezember 2018, 21 Uhr

Wo: Grand Hyatt Athen, 115 Leoforou Syggrou

Tickets: ab 15 Euro

Weitere Informationen: https://whyathens.com/events/cinema-alive-athens/

Nach oben