Jonathan Meese in Athen

  • geschrieben von 
Foto (© JanBauer.net) Foto (© JanBauer.net)

Nur noch bis einschließlich Samstag können in der Athener Bernier/Eliades-Galerie neueste Werke von Jonathan Meese betrachtet werden.

Der in Berlin lebende Künstler wählt die mittelalterliche Legende des Königs Artus und des Schwertes von Excalibur als Ausgangspunkt für eine Reise in das Reich der Mythologie, die sich in den Bildern dieser Ausstellung widerspiegelt.

Jonathan Meese: Nanny Guinevere (Dr. Excalibur is back)

Wo: Bernier/Eliades Galerie, Eptachalkou 11, 11851 Athen

Wann: Di.-Fr. 10.30-18.30 Uhr; Sa. 12-16 Uhr

Infos 

(Griechenland Zeitung / jor)

Nach oben