Am morgigen Mittwoch, dem 4. April, um 19.30 Uhr, stellt die Autorin Waltraud H. Alberti ihr Buch „Garten der Götter“ aus dem Verlag der Griechenland Zeitung vor. Unternehmen auch Sie einen Streifzug durch die mediterrane Pflanzenwelt in gemütlicher Atmosphäre und lassen Sie sich vom Mittelmeer bezaubern!
Freigegeben in Kultur
Der bekannte Schweizer Schriftsteller Adolf Muschg stellte am Montagabend sein erstes auf Griechisch übersetztes Buch „Albissers Grund“ (Drepania Verlag) im Veranstaltungssaal des Goethe-Instituts Athen vor. Dabei bezeichnete er Griechenland als sein „seelisches Wahlland“. Besucht hatte er Hellas als Student im Zeitraum 1957-58. Auf seinem Grabstein, so sagte er dem Publikum, möge einst stehen „O Megas Aither“. Außerdem stellte er fest, dass seine meisten Werke „eigentlich in Griechenland beginnen“.
Freigegeben in Kultur
ATHEN. Am morgigen Mittwoch, dem 10. November, um 19.30 Uhr, wird das vom Verlag der Griechenland Zeitung herausgegebene Buch „Der griechische Stuhl“ in der Deutsch-Griechischen Gesellschaft „Philadelphia“ in Athen vorgestellt. Anwesend sein werden die Autoren des Buches – der Künstler Wassilis Dornakis und die Kunsthistorikerin und Journalistin Ursula Spindler-Niros – sowie Vertreter des Verlags der Griechenland Zeitung.
Freigegeben in Kultur
Seite 3 von 3