Die Insel Rhodos in der südöstlichen Ägäis wurde seit Sonntag (28.6.) von zwei größeren Erdbeben heimgesucht. Gegen 21 Uhr ereignete sich in der Meeresregion nordöstlich der Dodekanes-Insel ein Beben der Stärke 5,4 auf der Richterskala.

Freigegeben in Chronik

Das laufende Jahr wird zum „Dodekanes-Jahr“ erklärt. Das gab der stellvertretende Regierungschef Jannis Dragasakis (s. Foto) am Mittwoch in einer Rede im Parlament bekannt. Vor 70 Jahren, am 15. September 1947, wurden die Dodekanes-Inseln offiziell an Griechenland abgetreten; bis dahin gehörten sie zu Italien; von  November 1943 bis Mai 1945 waren sie von deutschen Truppen besetzt, anschließend von britischen.

Freigegeben in Politik
Montag, 13. Dezember 2004 02:00

Das Wetter

Landesweit dominiert heute fast durchgehend heiteres Wetter.

Freigegeben in Wetter