Die Kykladeninsel Tinos veranstaltet zwischen dem 13. und 19. Mai zum fünften Mal das Gastronomie-Festival „Tinos Food Paths“. Seit dem Jahr 2015 ist die lokale Gastronomie darum bemüht, Einheimische und Gäste für die „Geschmackswelt von Tinos“ zu begeistern.

Freigegeben in Chronik

Zum ersten Mal zieht es die Internationale Hellenische Gastronomiekonferenz in die Hauptstadt Griechenlands: Mit dem Fokus auf die traditionelle griechische Küche wird diese der ganzen Welt präsentiert.

Freigegeben in Tourismus

Griechenland sieht blühenden Zeiten entgegen – zumindest was den Tourismus betrifft. Bereits das vergangene Jahr war mit 27,5 Millionen touristischen Ankünften ein Rekord. Für 2017 hat man die 30 Millionen-Marke im Auge. Das bestätigte Ministerpräsident Alexis Tsipras gegenüber dem Generalsekretär der Weltorganisation für Tourismus Taleb Rifai, der sich kürzlich in Athen aufhielt. Dieser zeigte sich von den Entwicklungen in Griechenland durchaus beeindruckt.

Freigegeben in Tourismus