Login RSS

Fünf griechische Sommerdestinationen sollen frei von Wegwerfplastik werden. Dafür setzen sich u. a. die Supermarkt-Kette Lidl Hellas und die Laskaridi-Stiftung ein. Organisiert werden vor diesem Hintergrund auch Strandsäuberungen auf der Halbinsel Chalkidiki sowie auf Santorini, Rhodos, Kos und Korfu.

Freigegeben in Chronik

Die kleine Insel Lipsi in der südöstlichen Ägäis belegt in Griechenland eine Spitzenreiterposition, was das Thema Recycling betrifft. 2020 wurden hier knapp drei Tonnen elektronischer Geräte recycelt oder zur Wiederbenutzung bereitgestellt; das sind 3,71 Kilo pro Einwohner.

Freigegeben in Tourismus

Knapp 19 % der Abfälle in Griechenland wird recycelt. Damit liegt das Land an Platz 24 in der EU der 27. Das hat Umwelt- und Energieminister Kostis Chatzidakis in dieser Woche in einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

Freigegeben in Politik

Premierminister Mitsotakis hat am Dienstag in Westgriechenland eine Abfall-Verwertungsanlage besichtigt. Diese soll als Vorbild dienen, um auch in anderen Gegenden das Müllproblem zu beseitigen.

Freigegeben in Politik

Das Thema Recycling wird in Griechenland zunehmend populärer. Im Jahr 2016 hat im Vergleich zum Vorjahr die Wiederverwertung von Verpackungsmaterialen um 13 % zugenommen. Dies geht aus Daten des griechischen Unternehmens zur Nutzung des Recyclings (EEAA) und des Zentralverbandes der Gemeinden Griechenlands (KEDE) hervor.  

Freigegeben in Chronik

 Warenkorb