Login RSS
Mittwoch, 26. Mai 2021 13:46

Sknipes – Mücken

Das Getier, das Ihnen den netten Abend im Freien ganz schön verderben kann, ist bekanntlich das Kunúpi. Es tritt meist im Plural auf, also die Kunúpia. Ob das schöne alt griechische Konops, von dem das Kunúpi ja abzuleiten ist, letztendlich aus dem Ägyptischen kommt, kann ich mir, wenn ich an das Nildelta denke, zwar vorstellen, muss aber hier nicht geklärt werden. Es handelt sich also um die bekannte Stechmücke, die nachts auch so schön summt und, soweit Sie keine Kunupiéra – Mückennetz haben,

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 09. August 2018 12:59

Was es bedeutet, eine Puppe zu sein

Dass kleine Mädchen Puppen toll finden, ist eine selbstverständliche, nicht zu bestreitende Tatsache. Dass aber große Mädchen – sprich: erwachsene Damen – es erstrebenswert finden, mit einer Puppe verglichen zu werden, mutet außerhalb Griechenlands sicherlich seltsam an. „Koúkla íse“ – „Du bist eine Puppe!“ gilt in Hellas als größtes Kompliment für das weibliche Erscheinungsbild.

Freigegeben in Chronik
Sehnsucht, Träume und harte Arbeit: Dimitris Mystakidis bringt den griechischen Blues der 1920er-Jahre auf die Bühne. Seine Melodien im Rembetiko-Stil, dem „griechischen Blues“, gepaart mit seiner dunklen Stimme gehen unter die Haut. Trotz Sprachberriere. Oder genau deswegen.
Freigegeben in Ausgehtipps

 Warenkorb