Nach einem sehr sonnigen Morgen ziehen im Verlaufe des Tages über einigen Gebieten Griechenlands Wolken auf. Die Sonne lässt sich allerdings nur in wenigen Teilen des Landes ganz vertreiben. Dort kann es am Nachmittag zu Regen- und sogar Gewitterschauern kommen. Die Höchstwerte erreichen heute bis zu 20° C auf dem Festland und bis zu 19° C auf den Inseln, wo zum Teil mit starken Nordwest-Winden zu rechnen ist.

Freigegeben in Wetter

Auch wenn der heutige Tag manche Teile Griechenlands vor allem morgens noch mit Wolken und Regenschauern begrüßt, wird es im Laufe des Tages größtenteils freundlich und sonnig. Nur auf der Peloponnes sind auch am Nachmittag noch Regentropfen zu erwarten und in den Bergregionen Mittelgriechenlands treten vereinzelt Gewitterwolken zum Vorschein.

Freigegeben in Wetter

Heute wird das Wetter wie gestern im größten Teil Griechenlands sonnig und warm. Wolkenlos bleibt der Himmel in Attika, auf den nordägäischen Inseln und den Kykladen, ansonsten trüben nur wenige Wolken den griechischen Himmel. Im Osten des Landes und auf der nördlichen Peloponnes sind ein paar Regenschauer zu erwarten. Die Höchsttemperaturen betragen auf dem Festland bis zu 22° C, auf den Inseln der Ägäis steigt das Thermometer bei starkem Südwestwind auf bis zu 20° C.

Freigegeben in Wetter

Am letzten Tag im März bleibt es im größten Teil des Landes weiterhin recht sonnig. Bis zu 21° C werden im Osten, der nördlichen Peloponnes und in den Gebieten um Larissa erwartet. In einigen Orten zur türkischen Grenze, vor allem auf den Inseln, ist allerdings mit einigen Schauern und teilweise auch Gewittern zu rechnen (Chios). Auf den Kykladen verbleibt es sonnig. Die Durchschnittstemperaturen in der Ägäis liegen bei 16° C.

Freigegeben in Wetter

Nach der Zeitumstellung ist der heutige Wochenanfang in Griechenland recht freundlich und angenehm. Heute Vormittag scheint fast überall die Sonne, die Temperaturen sind mild.

Freigegeben in Wetter
Seite 3 von 14