Login RSS

Der beliebte Zeichenwettbewerb des Museums für kykladische Kunst in Athen wird in diesem Jahr in den virtuellen Raum verlegt. Begleitend zu der Ausstellung „Archäologie und Philhellenismus. Die Sammlung Thanassis und Marina Martinou“ sollen Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 15 Jahren mehr über die Helden der griechischen Revolution erfahren und dazu angeregt werden, über die täglichen Helden der Gegenwart künstlerisch zu verarbeiten. Wer sind die Helden unseres Alltags und was zeichnet sie aus?

Freigegeben in Kultur
Samstag, 19. Oktober 2019 10:00

Kontrast in der Kunst: Picasso und die Antike

Noch bis Sonntag (20.10.) kann man im Museum für kykladische Kunst in Athen die Ausstellung unter dem Titel „Picasso und die Antike“ besuchen. In den präsentierten Werken zeigt sich die „persönliche Mythologie“, die einer der bedeutendsten Künstler der Moderne, Pablo Picasso (1881-1973), entwirft.

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 19. April 2019 11:07

Kreta: Drei historische Städte

Eine multimediale Ausstellung unter dem Namen „Kreta. Verschwundene Städte kommen ans Tageslicht: Aptera – Eleutherna – Knossos“ zeigt derzeit das Museum für kykladische Kunst.

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 13. Dezember 2018 14:16

Kreta-Ausstellung im Museum für Kykladische Kunst

Das Museum für Kykladische Kunst in Athen zeigt gemeinsam mit dem griechischen Kulturministerium die Ausstellung „Crete. Emerging Cities: Aptera, Eleutherna, Knossos“. In der temporären Ausstellung werden die Bedeutung und das Leben dieser drei antiken Städte gezeigt.

Freigegeben in Ausgehtipps

 Warenkorb