Griechenland Zeitung - Nachrichten / Politik / Redaktion

Redaktion

Webseite-URL:

Moderne Kunst in der Ziegelei

Die Kulturstiftung der Piräus Bank lädt noch bis Ende des Jahres zu einer Ausstellung ins Ziegelei-Museum in der alten Tsalapatas Ziegelfabrik in Volos. Elf Künstler haben sich unter dem Titel „Terra In-cognita“ von der Ziegelfabrik und den dort verwendeten Materialien, wie Lehm und Ton, inspirieren lassen und moderne Kunstwerke kreiert.

Kontrast in der Kunst: Picasso und die Antike

Noch bis Sonntag (20.10.) kann man im Museum für kykladische Kunst in Athen die Ausstellung unter dem Titel „Picasso und die Antike“ besuchen. In den präsentierten Werken zeigt sich die „persönliche Mythologie“, die einer der bedeutendsten Künstler der Moderne, Pablo Picasso (1881-1973), entwirft.

Griechenland ist Schlusslicht bei der Geschlechtergleichheit

  • Freigegeben in Chronik

Rankings haben Saison. Am Dienstag veröffentlichte die Europäische Kommission den „Gender Equality Index 2019“, einen Bericht zur Gleichstellung der Geschlechter in den EU-Mitgliedsstaaten. Griechenland landete mit 51,2 Punkten auf dem letzten Platz, am besten schneidet Schweden ab (83,6 Punkte). Der EU-Durchschnitt liegt bei 67,4 Punkten, Deutschland liegt mit 66,9 Punkten knapp darunter.

Lancom Systems erschließt griechischen IT-Markt

Kos – Neteco IT übernimmt den Vertrieb für Lancom Systems in Griechenland und auf Zypern. Lancom, Tochterfirma des Münchner Elektronikkonzerns Rohde & Schwarz, bietet Netzwerk-Lösungen, sowohl im Privatbereich (z.B. WLAN-Router) als auch für Unternehmen an. Die Zusammenarbeit stelle einen großen Zugewinn im Bereich IT-Sicherheit dar, erklärte der Neteco-Vorstand Marcus Kuechler. Neteco IT, gegründet 2011 auf der Insel Kos, bietet schwerpunktmäßig IT-Services für kleine bis mittlere Unternehmen an. Neteco IT ist u. a. Partner des griechischen Telekommunikationsunternehmens Cosmote im Bereich Datensicherheit. (Griechenland Zeitung / jor)

 

Diesen RSS-Feed abonnieren