Am Donnerstag (6.6.) hat der Verband der griechischen Touristikunternehmen SETE eine Generalversammlung durchgeführt. Hauptgesprächsthema ist die Zukunft des Fremdenverkehrs in Griechenland gewesen. Reden hielten u. a. Ministerpräsident Alexis Tsipras vom Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) sowie Oppositionschef Kyriakos Mitsotakis von der konservativen Nea Dimokratia (ND).

Freigegeben in Politik
Griechenland / Athen. Das griechische Umweltministerium veröffentlichte am gestrigen Mittwoch ein Programm, welches Kredite, Subventionen und Steuervergünstigungen für Hausbesitzer vorsieht, die eine Erhöhung der Energieeffizienz ihrer Häuser vornehmen lassen. Die Ministerin für Umwelt und Energie, Tina Birbili, sagte, dass das Programm im Juni dieses Jahres starten soll. Es stehe ein Budget von 200 Millionen Euro dafür zur Verfügung. Um die staatliche Unterstützung zu erhalten, müssen strenge Kriterien erfüllt werden.
Freigegeben in Chronik