Mittwoch, 15. November 2017 16:11

„Spielwarenmesse Dialog“ in Athen

Einen Ausblick auf die weltweit führende Messe für Spielwaren in Nürnberg 2018 gibt die Deutsch-Griechische Industrie- und Handelskammer (DGIHK) auch dieses Jahr wieder in Athen.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 27. Oktober 2017 12:16

„Komm vorbei! Ich male Musiknoten“

Im Rahmen des Projektes „Komm vorbei! Ich male Musiknoten“ findet erneut der jährliche Workshop für Bildungs-, Musik- und Bildkunst, für Kinder mit geistiger Behinderung und deren Eltern, statt.

Freigegeben in Kultur

Benifizveranstaltung des Deutschen Generalkonsulats

Ein Fußballturnier unter vier Jugendmannschaften letzte Woche erregte großes Medieninteresse in Thessaloniki. Die Einnahmen der Benefizveranstaltung kommen dem Verein „Armonia“ für geistig behinderte Menschen zugute. Das „Fest der Liebe“, so der Titel der Veranstaltung, brachte wieder einmal die verschiedenen deutschen Einrichtungen mit den griechischen Partnern vor Ort zusammen. Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Medien besuchten das Turnier an der Deutschen Schule Thessaloniki (DSTh).

Freigegeben in Sport

Kunst / Ausstellung: Constantinos Grammatopoulos: „Paintings-Engraving”
Athen. Das Werk des Künstlers Constantinos Grammatopoulos zeichnet sich insbesondere durch seine Vielseitigkeit aus. Mehr als 150 Werke, die zwischen 1930 und 1991 entstanden sind, werden in der Theocharakis Stiftung seit dem 18. Juni und noch bis zum 14. Oktober gezeigt. Bei dem Großteil der Werke, die das Lebenswerk des Künstlers repräsentieren, handelt es sich um Gravuren und Gemälde. Einige der Gemälde sind während Grammatopoulos’ Studiums an der „Ècole des Beaux-Arts” in Paris entstanden. Weitere Schwerpunkte der Ausstellung bilden die berühmten Poster gegen die Eindringlinge

Freigegeben in Ausgehtipps
Dienstag, 27. Januar 2009 15:29

Kultur und Ausgehtipps für Athen (27.01.2009)

Werke für Violine von griechischen Komponisten wie Skalkotas, Hatzidakis, Theodorakis und Ikonomou gibt es heute in der griechisch-amerikanischen Union. Griechische traditionelle Lieder, die für einen Chor umgeschrieben worden sind, singt der Chor der Athener Technischen Hochschule. Die griechisch-amerikanische Union befindet sich in der Massalias Straße 22. Die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr.
Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 2 von 3