Login RSS

In Griechenland werden ab dem kommenden Samstag (12.6.) die Kontaktbeschränkungen weiter gelockert. Am Mittwoch kündigte der Staatssekretär für Krisenmanagement im Bürgerschutzministerium Nikos Chardalias an, dass das Ausgangsverbot erst ab 1.30 Uhr in der Nacht, weiterhin aber bis 5 Uhr morgens in Kraft ist; bisher wurde bereits eine halbe Stunde nach Mitternacht die Sperrstunde verhängt.

Freigegeben in Politik

Als „Botschafter der Gastronomie der Kykladen“ werden 189 Unternehmen von 23 Inseln der Ägäis beschrieben. Es handelt sich um Betriebe des Gastronomie-Gewerbes die vom TÜV Hellas geprüft wurden. Aufgelistet sind sie auf der Homepage www.aegeancuisine.gr.

Freigegeben in Tourismus

Die mittelgriechische Stadt Trikala (Thessalien) will mit der gesamten gleichnamigen Gemeinde beim Gastronomietourismus weltweit vorn mitmischen. Eine entsprechende Kampagne trägt den Namen „Meteorisimo“.

Freigegeben in Tourismus

Griechenlands Tourismusprodukt soll stärker mit der Natur verbunden werden. Mit diesem Ziel hat Tourismusministerium in dieser Woche den Themenbereich „Glamping“ der Öffentlichkeit vorgestellt.

Freigegeben in Tourismus

Die Gastronomie soll in Griechenland mehr mit der Landwirtschaft verbunden werden. Das bekräftigte der Staatssekretär im Tourismusministerium Manos Konsolas nach einem Treffen mit dem Präsident des Hotelverbandes der Insel Rhodos Manolis Markopoulos.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 2

 Warenkorb