Login RSS
Donnerstag, 16. September 2021 15:44

Griechenland erlebt Reise-Boom auf Flughäfen TT

Der griechische Tourismus konnte in diesem Sommer im Vergleich zu 2020, als strenge Ausgangsbeschränkungen in Kraft getreten waren, wieder einen spürbaren Zuwachs erzielen. Davon zeugen etwa auch Daten des Unternehmens Fraport Greece, das 14 Flughäfen landesweit betreibt. Demnach wurden im August 83 % mehr Reisende bedient, als es im Vergleichszeitraum 2020 der Fall gewesen ist.

Freigegeben in Tourismus

Angesichts der Corona-Pandemie ist Griechenland eindeutig auf dem Weg der Besserung, allerdings variiere die Lage von Tag zu Tag. Das stellte Regierungssprecherin Aristotelia Peloni am Montag (7.6.) während einer Pressekonferenz fest.

Freigegeben in Tourismus

In Griechenland gelten bereits seit November strenge Regeln, die eine Ausbreitung des Coronavirus verhindern sollen. Davon betroffen ist auch der Reiseverkehr. Doch es gibt Hoffnungszeichen: In einzelnen Fällen haben Hotels geöffnet. Zudem soll in den kommenden Tagen etwa ein Zehntel der Bevölkerung zumindest eine Impf-Dosis gegen Covid-19 erhalten haben.

Freigegeben in Politik

 Warenkorb