Login RSS

In- und Auslandflüge werden während des Corona-Lockdowns für Griechenland vorerst nicht eingestellt; auch Thessaloniki wird nun wieder angeflogen. Diese Information bestätigte in dieser Woche die griechische Fluggesellschaft Aegean. Demnach dürfen Bürger ab dem 9. November unter bestimmten Voraussetzungen wieder die jeweilige Präfektur verlassen.

Freigegeben in Tourismus

Ein traditionelles herbstliches „Gipfeltreffen“, das in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki unter möglichst lebhafter physischer Präsenz stattfinden sollte, fiel der aktuellen Corona-Lage zum Opfer, allerdings nicht ganz: Der diesjährige 5. Thessaloniki Summit fand in dieser Woche (5. und 6.11.) als Online-Veranstaltung statt.

Freigegeben in Politik

Die Zahl der neuen Corona-Infektionen steigt in Griechenland bedenklich an. Am Dienstag (3.11.) meldete der staatliche Gesundheitsdienst 2.166 Neuinfektionen. Innerhalb von 24 Stunden starben dreizehn Menschen an den Folgen des Virus; seit dem Beginn der Pandemie beklagt Griechenland 655 Todesopfer durch Covid-19.
Auf Intensivstationen von Krankenhäusern liegen derzeit 169 Corona-Patienten. Insgesamt konnten bisher 300 Personen eine solche Station genesen verlassen.

Freigegeben in Politik
Dienstag, 03. November 2020 13:20

Thessaloniki: Filmfestival im Heimkino-Format TT

Wie schon das Dok-Festival im Frühjahr muss auch das 61. Internationale Filmfestival Thessaloniki (5.-15. November) der COVID-19-Pandemie seinen Tribut zollen: Es findet ausschließlich online statt.

Freigegeben in Kultur

Das Coronavirus breitet sich in Griechenland immer schneller aus. Am Montag (2.11.) meldete der griechische Gesundheitsdienst 1.152 neue Corona-Infektionen; 362 wurden im Großraum Attika registriert und 210 in Thessaloniki.

Freigegeben in Chronik
Seite 2 von 198

 Warenkorb