Phoenix Runde und satirischer Blick auf Griechenland-Ereignisse

  • geschrieben von 
Phoenix Runde und satirischer Blick auf Griechenland-Ereignisse

phoenix Runde - Unbeirrt oder unverschämt? - Athen auf Kollisionskurs

Am Mittwoch, dem 18. Februar, diskutiert Moderatorin Ines Arland in der „phoenix Runde“ eifrig mit Ihren Gästen über Griechenlands Haltung während der EU-Verhandlungen, wie auch über potentielle Folgen.

Gäste:
- Prof. Alexander Kritikos (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin)
- Ulrike Guérot (The European Democracy Lab)
- Ralph Sina (WDR/NDR Korrespondent Brüssel)
- Michalis Pantelouris (Publizist)

Hier geht es zum Video.

(Erstausstrahlung 18.02.2015 – 22.50 Uhr - NDR)

Satirischer Blick auf Griechenland-Ereignisse

Torsten Sträter blickt heute Abend um 22.50 auf NDR in seinem satirischen Politmagazin „Extra 3“ auch auf die Griechenland-Ereignisse der letzten Tage.

Link zum Beitrag.

(Erstausstrahlung 18.02.2015 – 22.50 Uhr - NDR)

Foto: © Eleni Kougionis

 

18.02.2015 – 22.50 Uhr - NDR

Nach oben