Dienstag, 30. Juni 2015 12:00

Griechenland-Krise im TV

Frontal 21: Milliardenpoker um Griechenland - Europa am Scheideweg

Geschlossene Banken und Hamsterkäufe an den Tankstellen - seit der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras (Syriza) den Brüsseler Verhandlungstisch verlassen hat, hat sich die Krise in Griechenland verschärft. Frontal21 berichtet aus einem Land, das womöglich nicht mehr lange Mitglied der Eurozone bleibt - und fängt politische Stimmen in Deutschland und Europa ein.

Freigegeben in TV-Tipps

Griechenland vor der Pleite, ist jetzt ganz Europa in Gefahr? Haben unsere Volksvertreter viele Milliarden verbrannt aber vergessen, das Volk vorher zu fragen? Bei „hart aber fair“ kommen die Bürger zu Wort, mit Meinung, Frust und Sorgen über dieses Europa.

Freigegeben in TV-Tipps
Freitag, 26. Juni 2015 21:00

TV TIPPs für den Samstag

Verrückt nach Meer: Akropolis Adieu

Der nächste Halt der "Grand Lady" ist der griechische Hafen Piräus. Während Reiseleiter Dennie mit seinen Großeltern in Athen die Akropolis besteigt, gehen Küchenchef Stefan Schmitz und seine Praktikantin Jannicke in den griechischen Markthallen einkaufen. Danach lässt Jannicke ihre Muskeln spielen. Reiseleiter Bernd überrascht Deck-Kadett Christian mit einer sehr speziellen Fußpflege.

Freigegeben in TV-Tipps

Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis wünscht sich von Angela Merkel eine "Hoffnungsrede". Angesichts der Schuldenkrise könne sie ein deutliches Signal setzen und in Griechenland für Aufbruchstimmung sorgen könne. Das sagt Varoufakis im Interview für die ARD-Reportagereihe "#BECKMANN", die am Montag, 8.6., um 20.30 Uhr ausgestrahlt wird.

Freigegeben in TV-Tipps

Das Thema der Zwangsanleihen, die Hitler-Deutschland im 2. Weltkrieg der Griechischen Zentralbank abgepresst hatte, um die Besatzungskosten zu finanzieren, rückt wieder auf die Tagesordnung – nicht zuletzt in den Medien.

Freigegeben in TV-Tipps