Heute überall unter 30°C

  • geschrieben von 
Unser Archivfoto © Melissa Weyrich wurde auf Ägina geschossen. Unser Archivfoto © Melissa Weyrich wurde auf Ägina geschossen.
Es wird wieder wechselhaft werden. Laut dem griechischen Wetterdienst EMY, soll es in einigen Teilen der Peloponnes viel Niederschlag geben, in Larissa wird es am wärmsten.
 
Attika: In der hellenischen Hauptstadt gibt es heute viel Sonne. Das Quecksilber soll auf bis zu 27°C steigen, am Vormittag können Wolken aufziehen.
 
Peloponnes: Auf der Halbinsel wird es wechselhaft werden: In Nafplion soll es Sonne satt und eine Maximaltemperatur von 27°C geben, selbiges wird für Kalamata (26°C) und Korinth (26°C) vorausgesagt. Auch Sparta darf sich auf viel Sonne und maximal 25°C freuen. Patras (22°C) und Killini (25°C) müssen am Vormittag mit Schauern rechnen. In Pyrgos soll es am Nachmittag Niederschlag geben, das Thermometer soll auf bis zu 26°C steigen.
 
Nordgriechenland: Im Norden bleibt der Himmel nicht unversehrt, trocken soll es aber bleiben: In Serres darf man sich auf viele Sonnenstunden und warme 26°C freuen, in Drama (26°C) kann am Vormittag eine Wolkendecke aufziehen. In Thessaloniki (24°C) soll es Sonne satt geben, in Edessa (24°C) und Verria (22°C) soll es den ganzen Tag bewölkt werden. In Kastoria darf man sich auf überwiegend Sonne einstellen, am Nachmittag kann jedoch die eine oder andere Wolke vorbeiziehen.
 
Ionische Inseln und Zentralgriechenland: Die griechische Mitte zeigt sich wechselhaft: Larissa darf sich auf warme 29°C freuen, am Nachmittag soll eine Wolkendecke aufziehen. In Sofades soll am Mittag die eine oder andere Wolke vorbeiziehen, eine Maximaltemperatur von 28°C wird vorausgesagt. In Trikala soll es viel Sonne und warme 27°C geben. Die Inseln zeigen sich facettenreich: Auf Zakynthos werden Sonne satt und 25°C erwartet, Lefkada (24°C) muss sich auf Schauer am Vormittag einstellen. Auf Kerkyra gibt es 24°C, am Vormittag soll es bewölkt werden.
 
Ägäis: Laut dem griechischen Wetterdienst EMY, soll es auf dem Dodekanes viele Sonnenstunden geben, das Quecksilber steigt auf bis zu 27°C. Kreta darf sich auch auf Sonne satt freuen, maximal 26°C werden erwartet. Auf Limnos (24°C) soll es am Vormittag regnen, auch am Abend soll es Schauer geben. Auf Samos werden 25°C erwartet, viel Sonne wird vorausgesagt.
 
Übrigens: Am Wochenende soll es in ganz Hellas trocken bleiben. Die Temperaturen bleiben konstant. Ab ans Meer!
 
(Griechenland Zeitung/lb)
Nach oben