Ein (letzter?) milder Herbsttag

  • geschrieben von 
Unser Archivfoto (© GZ / Jan Hübel) entstand in Rethymno auf Kreta. Unser Archivfoto (© GZ / Jan Hübel) entstand in Rethymno auf Kreta.

Heute (29.10.) ist es in Griechenland überwiegend heiter. Das Thermometer bewegt sich zwischen 21° C (Thrakien) und 27° C (Thessalien). Im Laufe der Woche kündigen sich Abkühlung und Niederschläge an.

Attika (Athen/Piräus): Blauer Himmel und angenehme 25° C. Kaum Wind.

Nordgriechenland (Thessaloniki): Am Nachmittag ziehen lockere Wolkenfelder über Nordgriechenland. Langsam kühlt es etwas ab, Temperaturen um die 22° C.

Mittelgriechenland: Temperaturen zwischen 23° C (Epirus) und 27° C (Ostküste). Im Süden der Region wolkenlos, im Norden leicht bewölkt. Kaum Wind.

Peloponnes: Das Thermometer erreicht auf der Peleponnes bis zu 26° C; es weht eine schwache Brise aus unterschiedlichen Richtungen.

Ionische Inseln: Spätsommerliche 26° C und größtenteils klar. Es weht ein schwacher Westwind.

Ägäis: Im Süden der Ägäis weht eine mäßige Brise aus Nordwest bei Temperaturen um die 24° C. Im Norden sind es etwa 2 Grad weniger. Teils sonnig, teils bewölkt.

(Griechenland Zeitung / jor)


Nach oben