Ein wolkenreicher Tag

  • geschrieben von 
Archivfoto © GZ / Jan Hübel Archivfoto © GZ / Jan Hübel

Wolken, Wolken und noch mehr Wolken: Das erwartet der griechische Wetterdienst heute (21.11.) für den Großteil Griechenlands. Dazu kommt Regen – vor allem auf dem Festland. Nur in der Ägäis strahlt die Sonne. Die Temperaturen bewegen sich um die 20-Grad-Marke.

Attika (Athen/Piräus): Die Region zeigt sich bewölkt und regnerisch. Höchsttemperaturen um die 21° C. Vor Kap Sounion weht eine frische Brise.

Nordgriechenland (Thessaloniki): In Makedonien ist es bewölkt, aber trocken. In Thrakien sind ganztägig Niederschläge zu erwarten; 16 bis 20° C.

Mittelgriechenland: Wolkenverhangener Himmel und vereinzelt Niederschläge; die Temperaturen liegen bei 16 bis 21° C.

Peloponnes: Bewölkter Himmel und Regen an der nördlichen und südlichen Küste. Die Höchsttemperatur: 22° C.

Ionische Inseln: Regen vormittags auf Korfu, wenig Sonne bei Temperaturen von 18 bis 20° C.

Ägäis: nur leicht bewölkt; bei 20 bis 24° C bleibt die Ägäis zum Teil vom Regen verschont. Am Nachmittag ziehen Regenwolken über die westliche Ägäis.

(Griechenland Zeitung / vp)

Nach oben