Mittwoch, 02. Januar 2019 10:10

Schlechte Zeiten für die Athener Börse

Zwar hat die griechische Börse am letzten Tag des alten Jahres um 1,57 % zugelegt: Am Mittwoch, dem 2. Januar, eröffnete sie mit 613.30 Punkten. Insgesamt war 2018 aber ein schlechtes Jahr für die Börsianer.

Freigegeben in Wirtschaft

Das Unternehmen Coca Cola 3E hat in Schimatari in der mittelgriechischen Region Böotien eine Investition in Höhe von 24 Millionen Euro der Öffentlichkeit bekannt gegeben. Es handelt sich u. a. um eine neue Produktionsanlage mit Lagerhalle, die sich auf einer Fläche von 30.000 Quadratmetern erstreckt.

Freigegeben in Wirtschaft