Login RSS

Die Adoption von Kindern, die in Heimen aufwachsen, soll in Griechenland vereinfacht werden. Ein entsprechendes Gesetz passierte am Mittwoch das Parlament. Dafür gestimmt haben Abgeordnete der Regierungspartei SYRIZA, des kleineren Regierungspartners ANEL, der konservativen Nea Dimokratia (ND), der Demokratische Allianz und der liberalen „To Potami“. Die kommunistische KKE hat sich der Stimme enthalten. Komplett gegen die Gesetzesnovelle waren die Vertreter der faschistischen Chryssi Avgi sowie der Zentrumsunion.

Freigegeben in Politik

Die 300 Parlamentarier Griechenlands werden am Donnerstag (18.5.) zur Abstimmung einer weiteren Multigesetzesnovelle aufgerufen. Bereits seit Mittwoch findet dazu eine Parlamentsdebatte statt. Die Abgeordneten der faschistischen Partei Chryssi Avgi wurden ausgeschlossen.

Freigegeben in Politik
Seite 4 von 4

 Warenkorb