Login RSS

ATHEN

LESUNG / MUSIK

Präsentation und Lesung des Romans „Im Sternbild der Kykladen“ von Emilios Solomou
Der Verlag der Griechenland Zeitung lädt am 1. April 2016, um 19 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem Goethe- Institut Athen, zur Präsentation und ‪Lesung‬ des ‪‎Romans‬ „Im Sternbild der Kykladen“ des zyprischen Newcomer-Autors Emilios Solomou herzlich ein. Solomou, der 2013 für dieses Werk den Literaturpreis der Europäischen Union erhielt, wird bei der Veranstaltung anwesend sein.
Es folgt ein Gespräch mit dem Autor und den Verlegern Jan Hübel und Robert Stadler vom Verlag der Griechenland Zeitung.
Die junge Harfenspielerin Eleni Milaraki, die u.a. im Athener Konzertpalast "Megaron Moussikis" musiziert hat, wird mehrere Stücke, darunter auch von Marcel Grandjany und J.S. Bach, spielen.
Für Häppchen und Wein ist gesorgt.
Wir freuen uns auf euch!
 
Freitag, den 1. April
Präsentation und Lesung mit  Emilios Solomou um 19 Uhr.
Veranstalter: Der Verlag der Griechenland Zeitung und das Goethe-Institut Athen.
Goethe-Institut Athen
Omirou 14-16
Weitere Infos: https://www.goethe.de


MUSIK

Donnerstag, den 31. März
„Die Romantik und der Tango Nuevo“. Von F. Chopin bis A. Piazzolla. Spyros Moschopoulos (Klavier).
Theocharakis-Stiftung: Vassilis Sophias 9 & Merlin 1
Infos: http://www.thf.gr

Donnerstag, den 31. März
Sylvia Efthymiou (Gesang) und Alex Papadiamantis (elektrische Geige). Lieder aus Griechenland, Zypern, Palästina, Ägypten, Unteritalien, Frankreich, Spanien und Portugal.
Gialino Mousiko Theatro
Syngrou 143, Nea Smyrni
Infos: http://www.gialino.gr


MUSIKCLUBS UND -BARS

Donnerstag, den 31. März
Arleta und Fotini Velesiotou.
Half Note Jazz Club
Trivonioanou 17, Mets
Infos: http://artinfo.gr/halfnote-mini/


AUSSTELLUNGEN

Bis Donnerstag, den 31. März
„Das was alle haben wollen, wird niemand jemals haben“.
Dionysis Kavallieratos.
Galerie Bernier-Eliades
Eptachalkou 11, Thissio, Di.-Fr. 10.30-20 Uhr, Sa. 12-16 Uhr
Infos: http://www.bernier-eliades.gr


THESSALONIKI

AUSSTELLUNGEN

NEU Donnerstag, den 31. März  bis Samstag, den 16. April
„The old Bicycle – das alte Fahhrad“ von Achilleas Aivazoglou.
Vernissage: 31. März, 20.00 Uhr.
Galerie Artforum
Tsimiski 113, Mo.-Fr. 11-15 und 18-20.30, Sa. 11-15 Uhr.
Infos: http://artforum.gr/

Griechenland Zeitung / kas, Foto: https://www.griechenland.net

Freigegeben in Ausgehtipps

Am Dienstagabend trat der ehemalige FDP-Politiker Jorgo Chatzimarkakis an das Rednerpult der Aula in der Deutschen Schule Athen (DSA). Auf Einladung der Elternvertretung stellte der frühere Europaparlamentsabgeordnete seinen frisch erschienen Roman „Aus dem Tagebuch eines griechischen Euro“ vor.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 05. Dezember 2013 12:57

Kultur- und Ausgehtipps für ganz Griechenland

Feier zu Ehren von Petros MarkarisATHEN. Am Donnerstag, dem 5. Dezember um 20 Uhr lädt das Goethe-Institut Athen zu einer Feier zu Ehren des beliebten griechischen Kriminalautors Petros Markaris ein. Bereits im August wurde ihm in Weimar die Goethe-Medaille von Klaus-Dieter Lehmann, Präsident des Goethe-Instituts, verliehen. Mit der Auszeichnung werden seit 1957 ausländische Persönlichkeiten, die sich in herausragender Weise um die Vermittlung der deutschen Sprache und um den internationalen Kulturaustausch verdient gemacht haben, bedacht.
Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 24. Oktober 2013 12:26

Kultur- und Ausgehtipps für ganz Griechenland

Ludovico Einaudi Konzert ATHEN. Am heutigen Donnerstag, dem 24. Oktober um 20.30 Uhr, stellt der italienische Pianist und Komponist Ludovico Einaudi sein neues Album „In a Time Lapse" vor. Seine Lieder wurden schon in vielen Filmen integriert, wie z.
Freigegeben in Ausgehtipps
Dienstag, 22. Oktober 2013 13:32

Kultur- und Ausgehtipps für ganz Griechenland

Literarische Lesung im Goethe-Institut Athen ATHEN. Heute um 19 Uhr präsentiert das Goethe Institut das diesjährige „Verlagsmetropole“-Programm des Literarischen Colloquiums Berlin. Aus diesem Anlass werden sechs deutsche Schriftsteller, die eigens nach Athen angereist sind, aus ihren Werken lesen, u.a. Christoph Hein, Aris Fioretos und Anne Weber.
Freigegeben in Ausgehtipps

 Warenkorb