Login RSS

Das größte Problem, mit dem die griechische Bevölkerung konfrontiert ist, ist die Teuerung; das empfindet fast einer von zwei Griechen (46,2 %). Und zwei von drei (68,5 %) haben den Eindruck, dass die Regierung bisher weniger Maßnahmen gegen die Teuerung durchgesetzt hat, als dies die Wirtschaftsentwicklung des Landes tatsächlich zulassen würde.

Freigegeben in Politik

Die Zahl der Bevölkerung in Griechenland, die sich hier legal aufhält, beläuft sich nach der Volkszählung 2021 auf 9.716.889 Personen. Das sind im Vergleich zum letzten Zensus 2011 um 187.397 weniger. Damals war die Gesamtsumme 9.904.286. So lauten die endgültigen Daten der Volkszählung 2021 der Griechischen Statistikbehörde ELSTAT, die in diesen Tagen im Regierungsanzeiger veröffentlicht werden sollen.

Freigegeben in Chronik

In Griechenland stehen in den kommenden Monaten Parlamentswahlen an. Dem Vernehmen nach könnten diese noch im April durchgeführt werden, ein konkreter Termin wurde nicht genannt. Vor diesem Hintergrund sondieren die Meinungsforscher das zu erwartende Wählerverhalten.

Freigegeben in Politik

 Warenkorb