Login RSS

Die griechischen Schulen sollen grundlegend reformiert werden. Die Regierung verspricht mehr Entscheidungs- und Wahlfreiheit, Gewerkschaften und Teile der Gesellschaft sind misstrauisch. Wie das geschehen soll, stellte das Bildungsministerium vergangene Woche vor.

Freigegeben in Chronik

Am 14. September beginnt in ganz Griechenland das neue Schuljahr. Nur zwei Tage später, am 16. September, öffnet auch die Vereinsschule des Deutschen Elternvereins Kreta wieder die Klassentüren. Den Vorgaben der Regierung entsprechend bereite man sich gut darauf vor, erklärt Stephanie Loulakakis, erste Vorsitzende des Vereins, gegenüber der Griechenland Zeitung (GZ).

Freigegeben in Chronik

In der Nacht von Montag auf Dienstag (28./29.10.) haben Unbekannte Molotowcocktails in die Lehrerzimmer des 4. und 5. Gymnasiums von Patras auf der Peloponnes geworfen.

Freigegeben in Chronik

Die Deutsche Schule Athen (DSA) lädt am kommenden Samstag (19. Januar) alle Interessenten zum traditionellen Tag der offenen Tür ein. Den Besuchern soll mithilfe verschiedener Präsentationen und Führungen die Schule, das Lehrkonzept und das Schulleben der einzigen deutschen Auslandsschule in der griechischen Hauptstadt nähergebracht werden.

Freigegeben in Ausgehtipps

Um die Sprache der Schwarzmeergriechen, der Pontier, vor dem Aussterben zu bewahren, soll im nordgriechischen Serres ein Netzwerk von 50 bis 100 Schulen gebildet werden, wo die Schüler diese Form des Griechischen als Wahlfach lernen können.

Freigegeben in Kultur
Seite 1 von 6

 Warenkorb