Login RSS

Abwechslungsreiche Gebirgsstrecken und atemberaubende Aussichten erwarten sportliche Radfahrer auf den Straßen Griechenlands. Mit seiner langen Küstenlinie und seinem gut ausgebauten Straßennetz ist Griechenland ein Traum für Fahrradliebhaber.

Freigegeben in Tourismus

Denkt jemand an Ferien in Griechenland, assoziieren die meisten atemberaubende Strände, kulturelle Sehenswürdigkeiten oder gutes Essen. Den wenigsten kommen Gesundheitstourismus oder entsprechende medizinische Dienstleistungen in den Sinn. Dieser Zweig des Fremdenverkehrs berge jedoch große wirtschaftliche Chancen in sich und seine Förderung stehe ganz oben auf der Agenda der griechischen Politik.

Freigegeben in Tourismus

Die Athenerin Irini Stavrou hat ihre Liebe zur Kykladen-Insel Paros schon sehr früh entdeckt. Bereits beim ersten Aufenthalt verliebte sie sich damals in das vom Tourismus noch unberührte griechische Eiland. Aliki, das pittoreske Fischerdorf, übte auf sie eine geradezu magische Anziehungskraft aus, als sie dort in den 1960er-Jahren als kleines Mädchen Urlaub mit der Familie machte.

Freigegeben in Tourismus

Ein warmer Sommer, Sonnenschein ohne Ende, ein wunderschöner Sandstrand und Meer, so weit man sehen kann: So in etwa stellen sich Tausende von Touristen den perfekten Urlaub vor. Dafür verreisen wir in der Regel erst einmal. Eines der wohl beliebtesten Reiseziele deutscher Touristen ist und bleibt vermutlich Griechenland.

Freigegeben in Tourismus
Mittwoch, 22. Juni 2022 12:27

Wichtiger Posten zwischen Nord und Süd

Die Burg von Platamonas (Κάστρο του Πλαταμόνα / Kástro tou Platamóna) befindet sich im Süden der griechischen Region Zentralmakedonien. Sie war strategisch sehr wichtig, verlief doch hier die wichtigste Verbindung zwischen Norden und Süden. Den Namen Platamon findet man bereits bei Homer. Unser Autor Jürgen Weidner besichtigte die Burg an einem heißen Augustabend unter sachkundiger Führung.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 12

 Warenkorb