Weihnachten im Akropolis-Museum

  • geschrieben von 
Foto © Akropolis Museum Foto © Akropolis Museum

Moderne Festlichkeiten und antiker Flair. Dass das zusammenpasst, zeigt diesen Winter das Akropolis-Museum. Von 22. Dezember bis zum 5. Januar wartet eine Vielzahl an Events auf die Besucher, die alle Sinne erfreuen.

Am 23. Dezember um 12 Uhr verzaubert das „Chronis Musik Ensemble“ des Athener Staatsorchesters im Erdgeschoss mit einem besinnlichen und fröhlichen Mix aus modernen und traditionellen Weihnachtsliedern, die festliche Stimmung garantieren. Auch rund um Silvester ist ordentlich was los: Am Sonntag, dem 30. Dezember, rockt zum Beispiel die Band „The Swingin’ Cats“ ab 12 Uhr.

Das Restaurant im zweiten Stock hat sich während den Festtagen ganz traditionellen Weihnachtsgerichten und beliebten Süßspeisen verschrieben. Die freitäglichen Jazzabende locken auch während der Festtage: Anstatt Blues spielen die Saxophone aber dann ein besinnliches „Stille Nacht“.

Und wer noch Weihnachts- oder Neujahrsgeschenke sucht, ist gut beraten, diese im Akropolis-Museum zu suchen. Ob es ein von Hekatompedon-Tempel inspirierter Glücksbringer fürs neue Jahr oder eine Christbaumkugel im Stil mit antiken Inschriften ist, hier wird man schnell fündig.

Wo: Akropolis-Museum

Wann: 22. Dezember bis 5. Januar

Weitere Informationen: www.theacropolismuseum.gr/en/content/christmas-acropolis-museum

Nach oben