Insel, Filme, freier Himmel

  • geschrieben von 
Aktuelles Festivalposter des 8. Syros International Film Festivals (© syrosfilmfestival.org) Aktuelles Festivalposter des 8. Syros International Film Festivals (© syrosfilmfestival.org)

Der filmische Geist kehrt auf Syros zurück! Mit einzigartigen Aufführungen in der historischen Werft von Tarsanas und einem Eröffnungsabend im Pallas Freiluftkino, findet das Syros International Film Festival (SIFF) ab heute zum achten Mal statt – diesmal ganz unter dem Motto „Off Season“.

Aufgrund der besonderen Umstände, in denen wir derzeit leben, wird das SIFF ein spezielles Programm vorstellen, das in einem Zeitraum von vier Tagen eine zentrale Veranstaltung pro Tag präsentiert. Alle Vorführungen finden an der frischen Luft statt und stehen in unmittelbarer Verbindung zur Geschichte und dem kulturellen Erbe von Syros. Filmbegeisterte kommen am Freitagabend besonders auf ihre Kosten, wenn zeitgenössische griechische Künstler ihre Acht-Millimeter-Filme vorstellen. Zwei Drive-In-Spielfilmabende werden außerdem in den darauffolgenden Tagen gezeigt (hierbei darf die Anzahl von 50 Fahrzeugen pro Vorführung nicht überschritten werden).

Aus Sicherheitsgründen und um Verzögerungen im Programm zu vermeiden, wird eine rechtzeitige Ankunft am Veranstaltungsort des Festivals (ca. 30 Minuten vor jeder Vorführung) dringend empfohlen.

Wo: verschiedene Orte auf der traumhaften Ägäis-Insel Syros

Wann: 3 – 6. September

Weitere Infos: hier

(Griechenland Zeitung/ jw)

Nach oben