In den Träumen der Dichter

  • geschrieben von 
Ausschnitt vom offiziellen Veranstaltungs-Poster (Credits: amth.gr) Ausschnitt vom offiziellen Veranstaltungs-Poster (Credits: amth.gr)

Das Archäologische Museum in Thessaloniki ist eines der größten Museen des Landes und das zentrale Museum in Nordgriechenland. Eine einzigartige Sammlung antiker Artefakte zieht Tag für Tag viele Besucher an. Am Mittwochabend (16.9) wird dort aber auch eine musikalische Darbietung geboten, welche auf der Poesie von Dichter Kostis Palamas basiert und von Sängerin Fenia Christou untermalt wird.

Kompositionen und Originalkompositionen wechseln sich mit dramatisierten Lesungen von Gedichten ab, die einen frischen, erotischen, jugendlichen und manchmal auch satirischen Charakter aufzeigen. Außerdem treten noch zwei Schauspieler und drei Musiker mit auf der Bühne auf. Die wichtigsten Inspirationskörper sind dabei die Werke vom großen neugriechischen Literat Kostis Palamas. Der Eintritt ist frei, jedoch ist es zwingend erforderlich sich vorher einen Platz zu reservieren.

Wo: Archäologisches Museum Thessaloniki, Manoli Andronikou 6

Wann: Mittwoch, 16. September um 21 Uhr

Weitere Infos: hier

(Griechenland Zeitung/ jw)

Nach oben