Waldbrände forderten bisher 67 Todesopfer

  • geschrieben von 
Auf 67 Personen ist die Zahl der Todesopfer der jüngsten Waldbrandkatastrophen in Griechenland gestiegen. Bei dem jüngsten Todesopfer handelt es sich um einen 40jährigen Mann, der gestern seinen schweren Verletzungen erlag. Er war bei Löscharbeiten am 25. August bei Kalyvia in Attika beteiligt und hatte dabei schwerste Verbrennungen erlitten.
Copyright: Griechenland Zeitung
Nach oben