Seemannsstreik in Griechenland geht bis Sonntagmorgen weiter

  • geschrieben von 
Seemannsstreik in Griechenland geht bis Sonntagmorgen weiter

Noch mindestens bis Sonntag um 6 Uhr werden die Schiffe in Griechenland in den Häfen bleiben. Die griechische Seemannsgewerkschaft PNO beschloss am Donnerstag ihren seit Mittwochfrüh laufenden 48-stündigen Streik noch einmal um 48 Stunden zu verlängern. Die Seeleute protestieren mit den Arbeitsniederlegungen gegen die geplante Rentenreform. Vor allem wenden sie sich gegen die Abschaffung der Seemannskasse NAT – der, laut PNO, „ältesten Versicherungskasse unseres Landes“ – und ihre Überführung in die geplante Einheitskasse für alle Berufe. (Griechenland Zeitung / ak; Foto: © Eurokinissi)

Nach oben