EU-Umweltkommissar Dimas plädiert für eigenständiges Umweltministerium in Griechenland Tagesthema

  • geschrieben von 
EU-Umweltkommissar Dimas plädiert für eigenständiges Umweltministerium in Griechenland
Griechenland / Athen. Für ein eigenständiges Umweltministerium in Griechenland setzte sich der EU-Umweltkommissar Stavros Dimas ein (siehe Foto; hier bei einem Besuch in Athen im April 2007). Seinen Ausführungen zufolge ist Griechenland eines der wenigen EU-Länder, in denen es noch kein eigenständiges Umweltministerium gibt. Es gehört Dimas zufolge damit zu den „Nachzüglern\" bei der Durchsetzung der europäischen Umweltpolitik. Anlass für diese Erklärung war eine entsprechende Anfrage des griechischen Europaparlamentariers Dimitris Papadimoulis von der Linksallianz SYN.
nz SYN. (Griechenland Zeitung/eh)

Nach oben