Weitere Erdbeben in der Gegend von Methoni auf dem Peloponnes

  • geschrieben von 
Griechenland/Athen. Zwei weitere Erdbeben ereigneten sich heute Morgen in der Nähe von Methoni auf dem Peloponnes. Das erste Beben erreichte eine Stärke von 4.5 auf der Richterskala. Es ereignete sich um 2:26 Uhr.
hr. Das Zweite Beben erreichte die Stärke 4,3 und ereignete sich etwa 30 Minuten später. Diese Beben werden von den Seismologen als Nachbeben eingestuft; sie betonen dass es keinen Grund zur Besorgnis gibt. (Griechenland Zeitung/eh)

Nach oben