Aufgrund der strengen Ausgangsbeschränkungen breitet sich das Coronavirus in Griechenland offenbar langsamer aus als zunächst befürchtet. Am Montag wurden 20 Neuinfektionen gemeldet; damit stieg deren Zahl auf 1.755.

Freigegeben in Politik

In Griechenland wurden bis Dienstagabend (31.3.) 49 Todesfälle durch das Coronavirus registriert. Innerhalb von 24 Stunden starben sieben Menschen an den Folgen des Covid-19-Virus.

Freigegeben in Politik

1.156 Menschen sind in Griechenland mit dem Coronavirus infiziert. Bis Sonntagabend (29.3.) starben 38 Personen an Covid-19. 69 Patienten liegen auf den Intensivstationen der Krankenhäuser.

Freigegeben in Politik

Das Coronavirus breitet sich in Griechenland weiterhin aus. Das teilte der Pressesprecher des Gesundheitsministeriums für die Bekämpfung des Coronavirus Sotiris Tsiodras am Mittwoch mit.

Freigegeben in Politik

In Griechenland waren am Montag (23.3.) insgesamt 695 Coronavirus-Fälle bekannt; innerhalb von nur 24 Stunden wurden 71 neue Covid-19-Erkrankungen gemeldet. 17 Personen haben durch das Virus bereits ihr Leben verloren.

Freigegeben in Politik
Seite 2 von 2