Griechenland Zeitung - Nachrichten / Kommentar / Redaktion

Redaktion

Webseite-URL:

Premierennächte in Athen

Heute beginnt in der Hauptstadt das 25. Internationale Filmfestival Athen unter dem Titel „Premieren-Nächte“. Zahlreiche in- und ausländische Filme kommen dabei zur Aufführung, darunter nicht wenige Premieren. Deutschland wird ebenfalls vertreten sein: Am 19. September werden im Kino Astor die Filme „Der Atem“ (D, 2019) in der Regie von Uli M. Schüppel sowie der Horrorfilm „Der Goldene Handschuh“ ( D/F 2019) in der Regie von Fatih Akin gezeigt.

Große Leinwand und Premieren

Wo: In den Kinos Danaos, Odeon Opera, Astor
Wann: 18. bis 29. September
Weitere Infos: www.aiff.gr, www.cinemagazine.gr

(Griechenland Zeitung / rs; das Foto von www.aiff.gr stammt von der Pressekonferenz im Vorfeld des Festivals)

Der Sommer zeigt sich nochmal von seiner besten Seite

  • Freigegeben in Wetter

Heute (18.9.) ist der Himmel über Griechenland größtenteils wolkenlos, mit schwachen Winden aus unterschiedlichen Richtungen und sommerlichen Temperaturen. Besonders heiß bleibt es in der Region um Larissa, dort werden Spitzenwerte von bis zu 35° C erwartet. Zum Wochenende hin deutet sich der Herbstbeginn an, die Temperaturen sollen deutlich sinken.

Animationsfestival auf Syros

Ein Festival auf der Kykladeninsel Syros hat sich auch international einen Namen gemacht: Animasyros, das internationale Animationsfilmfestival.

Wärmende September-Sonne

  • Freigegeben in Wetter

Heute (17.9.) ist es allgemein heiter, die Winde bis zur Stärke 5 kommen aus unterschiedlichen Richtungen. Auf dem Festland wird es relativ heiß; Hitzepol ist Thessalien mit Werten um die 35° C. Ähnliche Verhältnisse sollen dem Griechischen Wetterdienst EMY zufolge auch morgen herrschen; Temperaturrückgang ab Donnerstag.

Diesen RSS-Feed abonnieren