Login RSS

Nana Mouschouri beendet am 23. Juli in Athen mit einem Konzert ihre Karriere als Sängerin

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Eine Pressekonferenz gab heute die u.a. auch in Deutschland sehr bekannte Sängerin Nana Mouschouri im Athener Rathaus. Anlass dafür ist ihr bevorstehendes Konzert am 23.
23. Juli im Herodes Attikus Theater. Mouschouri erklärte, dass es sich bei dem Konzert in Athen um ihr Abschlusskonzert handelt. Sie stellte fest, dass sie damit zu ihren Wurzeln zurückkehrt. Trotz einer 50jährigen Karriere als Sängerin habe sie ihre Herkunft und ihre Identität nie vergessen. Bekannt wurde Mouschouri im deutschsprachigen Raum u.a. durch ihr Lied „Weiße Rosen aus Athen". (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben

 Warenkorb