Schelte für britischen Diplomaten wegen Zypern-Abkommen

  • geschrieben von 
Der britische Botschafter Simon Gass wurde gestern ins Außenministerium in Athen zitiert. Grund ist Griechenlands Missfallen über ein Abkommen, das London mit dem türkisch besetzten Teil von Nordzypern abgeschlossen hat. Darin ist von der „Türkischen Republik von Nordzypern" (TRNC) die Rede. Die TRNC wird nur von der Türkei anerkannt.
nt. (GZcw)

Nach oben