Ex-PASOK-Vorsitzender Kostas Simitis interveniert

  • geschrieben von 
Einen Vortrag zum Thema „Ein Neuanfang für die Europäische Union ist möglich" hielt der frühere Premier und Ex-PASOK-Vorsitzende Kostas Simitis gestern Abend an der Universität in Oxford. Antworten auf die innerparteilichen Probleme wollte Simitis in der anschließenden Diskussion nicht geben. An den Wahlen des neuen Parteiführers am 11. November, so Simitis, werde er sich auf jeden Fall beteiligen. Während einer vorangegangenen Diskussionsrunde am Institut für Wirtschaftswissenschaften in London hatte sich Simitis angesichts der Tatsache, dass bei diesen innerparteilichen Wahlen nicht nur die Mitglieder, sondern auch die Freunde der PASOK ihre Stimme abgeben dürfen, irritiert gezeigt.

Nach oben