Griechenland Zeitung - Nachrichten / Politik / Jan Hübel

Jan Hübel

Lehrer-Proteste in Athen und Thessaloniki TT

  • Freigegeben in Politik

Am  Freitag (29.9.) findet die erste größere Protestkundgebung der Lehrer Griechenlands im neuen Schuljahr statt. Unterstützt wird der Protest von 80 Lehrervereinigungen des Primar- und Sekundarschulbereiches im ganzen Land.

Umsetzung der Vereinbarungen von Brüssel rückt auf die Tagesordnung TT

  • Freigegeben in Chronik

Der Flüchtlingsgipfel am Donnerstag und Freitag in Brüssel brachte Athen auf dem Papier eine gewisse Entlastung – in der Praxis war bisher allerdings noch kaum etwas davon zu spüren. Beim Treffen hatten sich die 28 EU-Staats- und Regierungschefs mit dem türkischen Premierminister Ahmet Davutoglu darauf geeinigt, dass Griechenland ab sofort Flüchtlinge, die illegal über die Ägäis nach Griechenland kommen, in die Türkei zurückschicken kann. Für jene aber, die in Griechenland Asyl beantragen möchten, muss vor allem noch eine entsprechende Infrastruktur ins Leben gerufen werden.

Kaminverbot in der Stadt Ioannina wegen Smogs

  • Freigegeben in Chronik

Ohne die lauschige Atmosphäre ihres Kaminfeuers mussten die Bürger der nordwestgriechischen Stadt Ioannina das neue Jahr begrüßen. Die Behörden der Region Epirus hatten zuvor die Antismogmaßnahmen für die Stadt verlängert.

Tsipras vor den Symplegaden – Zentrumsunion signalisiert Unterstützung TT

  • Freigegeben in Politik

Während Ministerpräsident Alexis Tsipras im Ausland rege Aktivitäten entfaltet, mehren sich die Probleme an der innenpolitischen Front. Am Donnerstag dieser Woche findet ein weiterer Generalstreik statt. Hintergrund ist die von den internationalen Geldgebern geforderte Verabschiedung eines weiteren Spar- und Reformpaketes innerhalb der kommenden drei Wochen.

Diesen RSS-Feed abonnieren