Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Politik / Jan Hübel

Jan Hübel

„Es gab nur noch einen schwarzen Wald und weiße Asche“ TT

  • Freigegeben in Chronik

Im Interview mit der Griechenland Zeitung (GZ) beschreibt der deutsche Rembetiko-Musiker Simon „Sid“ Steiner, wie er die Brandkatastrophe auf Nordeuböa erlebte. Wie durch ein Wunder wurde das Haus, in dem er mit seiner Frau Rebekka lebt, verschont, doch die Wälder und überhaupt die Natur in der gesamten Region vermitteln ein gespenstiges Bild, ein Bild der Trauer.

Waldbrände in Griechenland wachsen sich aus: Feuer vor den Toren Athens TT

  • Freigegeben in Chronik

Eine Serie von Waldbränden, die sich seit Tagen über Griechenland erstreckt, reißt einfach nicht ab. Im Gegenteil: Die Lage spitzt sich gefährlich zu. Besonders betroffen ist der Großraum Attika, wo sich auch die Hauptstadt Athen befindet. Schwer in Mitleidenschaft gezogen sind aber auch die Insel Euböa (Evia), die Peloponnes und eine Region in Mittelgriechenland.

Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb