Griechenland Zeitung - Nachrichten / Politik / Jan Hübel

Jan Hübel

Präsident der Ukraine appelliert eindringlich an das griechische Parlament TT

  • Freigegeben in Politik

Der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, hielt am Donnerstagmittag vor dem griechischen Parlament eine Rede, wobei er per Videostream zugeschaltet war. Er überraschte die Griechen mit dem aus den vor 201 Jahren begonnenen Befreiungskämpfen gegen die Fremdherrschaft der Osmanen bekannten Spruch „Freiheit oder Tod!“.

Cyberattacke auf die Griechische Post ELTA TT

  • Freigegeben in Chronik

Mit einer Cyberattacke („Hacker-Angriff“) wurde seit Sonntagabend das elektronische System der Griechischen Post (ELTA) weitgehend lahm gelegt. Selbst die E-Mail-Adressen der Mitarbeiter waren blockiert. Indirekt war auch die Griechenland Zeitung (GZ) betroffen; Überweisungsbelege, damit die Zeitungen in den griechischen Postvertrieb eingespeist werden konnten, mussten am Dienstag (22.3.) auf die gute alte Art per Fax übermittelt werden.

Linksbündnis SYRIZA deponiert Misstrauensantrag gegen die Regierung TT

  • Freigegeben in Politik

Vor dem Hintergrund der Schneekatastrophe Anfang dieser Woche brachte Oppositionsführer Alexis Tsipras vom Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) am Donnerstag (27.1.) einen Misstrauensantrag gegen die konservative Regierung der Nea Dimokratia unter Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis im Parlament ein.

Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb