Angesichts des Problemfalles der Müllentsorgung in Teilen Griechenlands gibt es Lichtblicke: Zumindest was Korfu und die westliche Peloponnes betrifft.

Freigegeben in Politik

Durch die Jahrhunderte andauernde Herrschaft der Venezianer haben sich die ionischen Inseln bis heute ein vielseitiges interkulturelles Erbe bewahrt. Und das wissen auch immer mehr Touristen zu schätzen und reisen an den ionischen Golf mit seiner atemberaubenden Landschaft und seinen historischen Schätzen.

Freigegeben in Tourismus
Mittwoch, 02. Januar 2019 17:24

Zwölf Inseln in einem Jahr  

In der Dokumentation „Wunderschöne Urlaubsinseln“ werden zwölf Inseln aus aller Welt vorgestellt. In jedem Monat wird eine andere Insel besucht – immer dort, wo die Sonne gerade am schönsten scheint und die Natur am meisten begeistert. Unter den Auserwählten sind das Kykladen-Paradies Santorin und die Ionische Insel Korfu.

Freigegeben in TV-Tipps
Mittwoch, 12. Dezember 2018 14:13

Agios Spyridon

Der heilige Spyridon ist der Schutzpatron Korfus. Sein Gedenktag ist der 12. Dezember.  Er ist der einzige von der orthodoxen Kirche verehrte Spyridon und stammte der Legende nach aus Trimythontos auf Zypern.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 30. August 2018 14:10

Tierquälerei auf Korfu – Mann festgenommen

Ein 62-jähriger Mann wurde auf der Insel Korfu wegen Tierquälerei festgenommen. Er hatte am Dienstagnachmittag den Hund von Verwandten an einen Strommast angekettet, ihn mit Benzin übergossen und dann stundenlang der Sonne ausgesetzt.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 21