Griechenland verpasst Qualifikation für Fußball-WM in Russland

  • geschrieben von 
Griechenland verpasst Qualifikation für Fußball-WM in Russland

Griechenland wird nicht an der Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland teilnehmen. Entschieden wurde dies durch ein torloses Spiel am Sonntagabend gegen Kroatien.

Obwohl die Mannschaft der Hellenen im Athener Karaiskakis-Stadion hart kämpfte und vor allem in den letzten Minuten deutlich dominierte, reichte es nicht zu einem Sieg. Für Kroatien reichte der Spielstand von 0:0 locker aus, um sich das Ticket für Russland zu sichern. Beim Hinspiel wenige Tage zuvor hatten die Kroaten Hellas mit 4:1 vernichtend geschlagen. Trotz des Scheiterns bei der WM-Qualifikation gab sich der deutsche Trainer der griechischen Nationalmannschaft Michael Skibbe sicher, dass er weiterhin seinen Posten behalten werde. Er habe sowohl zum Fußballbund als auch zu den Spielern beste Beziehungen. (Griechenland Zeitung / aa; Fotos: Eurokinissi)

171113Fussball5

Nach oben