Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Sport / Elisa Hübel

Elisa Hübel

Athen und Tirana erörtern bilaterale Seegrenze im Ionischen Meer TT

  • Freigegeben in Politik

Außenminister Nikos Dendias hat eine Auslandsreise in die West-Balkan-Staaten begonnen. Erster Halt war am Montag (23.5.) in Tirana. Dort hat er sich mit seiner Amtskollegin Olta Xhaçka getroffen. Auf dem Gesprächstisch lag vor allem die Festlegung einer bilateralen Seegrenze im Ionischen Meer.

Premier Mitsotakis in Boston und in Davos

  • Freigegeben in Politik

„Verliert nicht euren Glauben, dass ihr die Zukunft verändern könnt.“ Dazu rief Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Montag (23.5.) die Absolventen der Universität von Boston in den USA auf, wo ihm die Ehrendoktorwürde verliehen wurde. Es war bereits der zweite Besuch in den Vereinigten Staaten innerhalb einer Woche. Bereits am 16. Mai hatte er sich in Washington mit US-Präsident Joe Biden getroffen und am Tag darauf eine Rede vor dem US-Kongress gehalten hat.

Kongress der Sozialisten: Die „Grüne Sonne“ im Aufwärtstrend

  • Freigegeben in Politik

Die sozialistische Partei PASOK-KinAl hat ein neues Zentrales Komitee (ZK). Als Höhepunkt eines dreitägigen Kongresses haben rund 4.500 Mitglieder ihre Stimme abgegeben. Für die 301 Sitze hatten sich 464 Sozialisten zur Wahl gestellt. Laut Statut musste mindestens ein Drittel dieser Plätze von Frauen besetzt werden und mindestens 10 Prozent der ZK-Mitglieder müssen jünger als 35 sein.

„Krise als Chance“: Mehr Urlauber aus Serbien in Hellas erwartet TT

Mehr als 900.000 Touristen aus Serbien werden in diesem Jahr ihren Urlaub in Griechenland verbringen. Das stellte Tourismusminister Vassilis Kikilias in einem Fernsehinterview anlässlich eines zweitägigen Besuchs in Belgrad (19./20.5.) fest. Grund dafür sei die Verbesserung der Corona-Lage; Urlauber aus Serbien müssten nunmehr nur noch „ihren Reisepass und ein breites Lächeln mitbringen“, sagte er scherzhaft.

Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb