Die Welt des griechischen Fußballs soll umgestaltet werden. Griechenland, die Union Europäischer Fußballverbände (UEFA) und der Internationale Verband Association Football (FIFA) haben sich dazu verpflichtet, das „gesunde Wachstum“ des Fußballs in Griechenland und den Schutz der sportlichen Werte voranzutreiben.

Freigegeben in Politik

Es handelte sich um einen Versuch, sich zu einigen und verloren gegangenes Vertrauen wieder aufzubauen: Am Donnerstag (27.2.) trafen sich Mitglieder der Gemeinden der Inseln im Osten der Ägäis mit Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis.

Freigegeben in Politik
Freitag, 28. Februar 2020 10:39

Vierter Coronavirus-Patient in Griechenland TT

In Griechenland wurde inzwischen eine vierte Person positiv auf das Coronavirus getestet. Es handelt sich um eine 36-jährige Frau. Sie wird im Athener Krankenhaus „Attikon“ behandelt, wo sie unter Quarantäne steht. Kürzlich hatte sie Norditalien besucht, wo sie sich wahrscheinlich infiziert haben dürfte.
Aus vorbeugenden Gründen bleiben am Freitag (28.2.) drei Schulen im nördlichen Athener Vorort Neo Psychiko geschlossen.

Freigegeben in Chronik

Auch Griechenland wird tiefer in den Strudel des Coronavirus hineingerissen. Gesundheitsminister Kikilias kündigte an, dass alle Karnevalsfeierlichkeiten ausfallen. Eine Schule in Nordgriechenland wurde für 14 Tage geschlossen. Die Regierung kündigte Notfallmaßnahmen an. Per Gesetz können diese auch aus vorbeugenden Gründen umgesetzt werden.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 27. Februar 2020 14:09

Szenen der Gewalt auf Lesbos und Chios TT

In dieser Woche fanden auf zwei Inseln im Osten der Ägäis Protestaktionen gegen den Bau geschlossener Aufnahmelager für Asylsuchende statt. Die Regierung sandte Einheiten der Bereitschaftspolizei, die vor Ort für Ordnung sorgen sollten; doch dadurch wurde die Lage deutlich verschärft. Regierung und Gemeinden wollen nun den vorübergehend abgebrochenen Dialog wieder aufnehmen.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 410