Patriarch Bartholomäos und griechischer Premier bei der Wiedereröffnung der Grabeskirche TT

  • Freigegeben in Politik

In Jerusalem wurde am Mittwoch die Grabeskirche Jesu nach Restaurierungsarbeiten und in Anwesenheit des Ökumenischen Patriarchen Bartholomäos sowie des griechischen Regierungschefs Alexis Tsipras eingeweiht. Grund für die Blitzreise von Tsipras nach Israel war u. a., dass die Sanierung von der Professorin Antonia Moropoulou von der Technischen Universität Athen (EMP) und ihrem Team geleitet wurde.

Weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren