Drei griechische Strände unter den besten in Europa Tagesthema

  • geschrieben von 
Unser Foto (© visitgreece.gr) zeigt die Küste vor dem Kleftiko-Strand, der auf Platz zwei landete. Unser Foto (© visitgreece.gr) zeigt die Küste vor dem Kleftiko-Strand, der auf Platz zwei landete.

Drei griechische Strände wurden von den Nutzern des Reiseportals „Tripadvisor“ unter die zehn besten in Europa gewählt. Von diesen kam Kleftiko auf der Insel Milos mit seinen beeindruckenden Felsformationen auf den zweiten Platz in der Gesamtwertung.

Elafonissi in Westkreta kam auf Platz sieben und Balos, ebenfalls im Westen der größten griechischen Insel, auf Platz neun. Beide kretischen Strände figurieren in den letzten Jahren ständig auf vergleichbaren Listen. Auf Platz 13 findet sich außerdem der Strand von Simos auf der Kleininsel Elafonnissos südlich der Peloponnes. Platz eins in Europa belegte der „Kaninchenstrand“ Spiaggia dei Conigli auf der italienischen Insel Lampedusa. Auf Kleftiko folgt an dritter Stelle Luskentyre auf der schottischen Hebrideninsel Lewis and Harris. Weitere Strände unter den Top Ten befinden sich in Spanien, Großbritannien, Italien und auf Island. (Griechenland Zeitung / ak)

Nach oben