Feste Fährverbindung zwischen Griechenland und Zypern geplant

  • geschrieben von 
Foto (© Eurokinissi) Foto (© Eurokinissi)

Zwischen Piräus und Limassol auf Zypern soll eine Fährverbindung eingerichtet werden. Das haben in dieser Woche Vertreter der beiden Hafenbehörden, aber auch der jeweiligen Handelsschifffahrtsministerien besprochen.

Eingesetzt werden soll ein Passagierschiff, das sowohl Passagiere, als auch Fahrzeuge und Güter transportieren kann. Den Plänen zufolge sollen die beiden Häfen das ganze Jahr über verbunden werden; die Gesprächspartner waren sich jedoch darin einig, dass diese Verbindung in den Sommermonaten häufiger bedient werden müsse als in kühleren Jahreszeiten. Griechenland und Zypern sind bereits seit mehr als zwei Jahrzehnter nicht mehr per Fährschiff miteinander verbunden. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben

 Warenkorb