Griechenland Zeitung - Nachrichten / Tourismus / Redaktion

Redaktion

Webseite-URL:

Verbot von Mobilfunktelefonen in den Kasernen der Armee

  • Freigegeben in Chronik
Die Benutzung von Handys und Fotoapparaten und Videogeräten ist künftig in sämtlichen Kasernen der griechischen Armee verboten. Dies beschloss das Verteidigungsministerium in Athen, nachdem private Videoaufnahmen aus Kasernen im Internet veröffentlicht wurden. Einem Bericht der Tageszeitung „Ta Nea" zufolge sei durch verschiedene Videos sogar die Nationale Sicherheit gefährdet gewesen. Die Gewerkschaft der Zivilangestellten der Armee protestierte gegen das generelle Handy-Verbot. Die Gewerkschafter forderten konkrete Festlegungen, wer in den Kasernen Mobilfunktelefone benutzen darf und wer nicht.

Drei Mitglieder eines Menschenhändlerringes festgenommen

  • Freigegeben in Chronik
Drei Mitglieder eines Menschenhändlerrings wurden gestern von der Polizei in Thessaloniki festgenommen. Die Verdächtigen, zwei Iraker und ein Türke, hatten versucht, 23 Einwanderern aus der benachbarten Türkei nach Griechenland einzuschleusen. Die Immigranten kommen aus dem Irak, der Türkei und Palästina. Angaben der Polizei zufolge werden sie aus Griechenland ausgewiesen.

Numismatisches Museum ist um 1.800 antike Münzen reicher

  • Freigegeben in Chronik
Mehr als 1.800 antike Münzen präsentierte Kulturminister Jorgos Voulgarakis gestern im Numismatischen Museum in Athen der Öffentlichkeit. Die neuen Exponate hat das Museum einem Zufall zu verdanken: Bei Renovierungsarbeiten fand ein Verwandter des Antiquitätensammlers Athanassios Koufoyiannis die wertvolle Sammlung. Koufoyiannis hatte die Antiquitäten versteckt, verstarb aber vor 16 Jahren, ohne den Ort des Verstecks preiszugeben. Die Sammlung umfasst antike griechische und römische Silber- und Bronzemünzen, teilweise aus dem 5.

Hitzewelle in den kommenden Tagen erwartet

  • Freigegeben in Chronik
Die zweite Hitzewelle des Jahres, mit Temperaturen bis zu 42 Grad Celsius, erwarten die Meteorologen für den Anfang der nächsten Woche. Der wärmste Tag soll der Dienstag werden. Bei der letzten Hitzewelle starben 12 Menschen.
Diesen RSS-Feed abonnieren